Erweiterung Primarschulhaus, Nebikon

Aufgrund der steigenden Schülerzahlen wurde die Erweiterung des Schulhauses nötig. Der damalige Schulpavillon auf dem unterirdischen Feuerwehrlokal wurde abgerissen und an dessen Stelle ein behindertengerechter Ersatzneubau mit dem erweiterten Untergeschoss, einem Erd- und Obergeschoss realisiert. Der Neubau wird als Primarschulhaus und Kindergarten genutzt. Die Räume der Feuerwehr im Untergeschoss, ein Werk- sowie Tonraum blieben erhalten. Im Erdgeschoss des Neubaus wurden die Bibliothek und die Ludothek angesiedelt, zudem auch das Sekretariat und das Schulleitungsbüro.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schliesen