Parkhaus Märtplatz, Ruswil

Die grösste freie Fläche im Dorfzentrum Ruswil ist der Märtplatz. Er wird als Parkplatz, Marktplatz, Kuhmarkt, Festplatz usw. genutzt. Im Rahmen der Verdichtung des Dofkerns verschwindet eine Grosszahl der oberflächlichen Parkplätze und als Ersatz im neuen unterirdischen Parkhaus mit 225 Plätzen unter und auf dem Märtplatz vereint.

Die Baugrube ist aufgrund der eingeängten Lage nur gerade so gross wie die Aussenkante des späteren Parkhauses. Die rund 6m hohen einhäuptigen Wände liegen direkt an der vertikalen Nagelwand vorbetoniert.

Das nebenliegende Alterswohnzentrum wird unterfangen und mit einem unterirdischen Zugang direkt erschlossen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schliesen