Werkleitungserneuerung Hauptstrasse / Baldeggstrasse, Hochdorf

Mit der Strassensanierung der Haupt- und Baldeggstrasse wurde die Hauptwasserleitung der WWZ AG auf einer Länge von ca. 800 m ersetzt. Über 400 m der Wasserleitung wurde dabei mittels Berstrelining ersetzt. Mit diesem Arbeiten sind gleichzeitig ca. 160 m Gasleitungen sowie neue Elektroleitungen verlegt worden. Die Gemeinde Hochdorf erneuerte teilweise in diesem Abschnitt ebenfalls ihre öffentlichen Abwasserleitungen. Damit die Bauzeit möglichst gering gehalten werden konnte, wurden die Arbeiten mit 2 Gruppen erstellt. Dies bedingte ein abgestimmtes Verkehrskonzept, damit die Anforderungen erfüllt werden konnten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf «Cookies zulassen» eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf «Akzeptieren» klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schliesen